Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung bei Landzeit.

Warum werden Ihre personenbezogenen Daten erfasst?

Landzeit wurde von Wolfgang Rosenberger als das Qualitätsrestaurant an der Autobahn gegründet, dazu gehören Landzeit Freunde, Stammgäste und Landzeit Fans, in den Bereichen Gastronomie, Seminare, Kindergeburtstag, Gruppenreisen, aber auch unsere Partner wie Lieferanten und andere Geschäftspartner.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, nämlich Name, postalische Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, Bankdaten, Kreditkartennummer um Reservierungen vorzunehmen und Rechnungen zu fakturieren.

Newsletter

Landzeit steht für Frische und Saisonalität. Landzeit hat auch Events wie Kinderbacken, Weihnachtsfeiern, Seminare- und Hotelveranstaltungen und darüber wollen wir Sie laufend informieren. Mit Ihrer Zustimmung werden Sie über die Landzeit Welt saisonal per Newsletter informiert, dafür speichern wir Ihre E-Mail Adresse und Namen. Den Newsletter können Sie jederzeit bei Erhalt eines neuen Newsletter abbestellen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende jeden Newsletters.

Wann gibt Landzeit Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Landzeit gibt Ihre personenbezogenen grundsätzlich Daten nicht weiter. Um Ihnen in unserem Namen Produkte und Leistungen zu liefern, bedienen wir uns im Bedarfsfall anderer Unternehmen zur Versendung. Auch diese Unternehmen verpflichten sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Informationsblatt Klarheit darüber verschafft zu haben, in welcher Form und für welche Zwecke wir Ihre Daten verarbeiten. Sollten Sie dennoch Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich gerne an Herrn Wolfgang Rosenberger, E - Mail-Adresse datenschutz@landzeit.at, wenden.

Landzeit GmbH
Voralpenkreuz 2
4642 Sattledt
Sitz: Sattledt, FN 369420s